Kontakt:

Puschkinallee 35

16278 Angermünde

Tel: 

03331-298500

Mail: 

hc52angermuende@web.de


HCA-Online-Shop

         Der HCA ist    AngerCard-Partner

Jeder zahlende Gast erhält gegen Vorlage seiner AngerCard bei Heimspielen der Männer- oder Frauenmannschaft ein Freigetränk nach Wahl.

Nutzen Sie Ihren Heimvorteil!

AngerCard vorzeigen und sparen! Weitere Infos


6. Mai 2017

HCA geht im Endspurt der Saison die Luft aus

Am letzten Spieltag der Landesliga Nord mussten die Handballer vom HC 52 Angermünde ein weiteres Mal auswärts antreten. Nach zuletzt 3 Niederlagen in Folge wollte man sich mit einem positiven Erlebnis aus der Saison verabschieden - Dies gelang nur bedingt. Der HCA verliert  das letzte Spiel der Saison mit 22:29.

 

weiterlesen...

 

 

 

29. April 2017

HCA mit Niederlage im Spitzenspiel

Am vorletzten Spieltag der Saison stand für die Landesliga Handballer vom HC 52 Angermünde ein weiteres Spitzenspiel auf dem Programm. Für den Tabellenführer ging es diesmal nach Wittstock, die aktuell den zweiten Platz belegen. Ein Sieg beim direkten Konkurrenten und die Meisterschaft wäre den Uckermärkern wohl nicht mehr streitig zu machen. Das Hinspiel konnte man klar mit 22:16 für sich entscheiden, dementsprechend motiviert und zuversichtlich trat man die Reise an.

 

weiterlesen...

 

 

8. April 2017

Angermünder Handballer verlieren in Eichstädt

Nach über 4 Monaten und insgesamt 9 ungeschlagenen Spielen verlieren die Handballer des HC 52 Angermünde mal wieder eine Partie in der Landesliga Nord. Ausgerechnet gegen den selben Gegner, gegen den man Anfang Dezember schon den kürzeren gezogen hat, den SV Eichstädt 1949.

 

weiterlesen...

 

 

1. April 2017

Sieg im letzten Heimspiel

Zum letzten Heimspiel der Saison empfing der HCA 52 Angermünde die Mannschaft vom HSV Bernauer Bären. Durch die gleichzeitige Niederlage der Eberswalder hatte man nun die Möglichkeit auf 4 Punkte davon zu ziehen und die Tabellenführung weiter auszubauen.

 

weiterlesen...

 

 

25. März 2017

HCA zurück in der Erfolgsspur

Am vergangenen Samstag stand für die Landesliga Handballer vom HC 52 Angermünde ein weiteres Auswärtsspiel auf dem Programm. Gegner diesmal der Oranienburger HC III. Das Hinspiel konnten die Uckermärker mit 28:22 für sich entscheiden. Wollen die Angermünder also  im Kampf um die Meisterschaft weiterhin ein Wörtchen mitreden, musste dieses Spiel unbedingt gewonnen werden. Die Vorzeichen waren allerdings alles andere als gut. Insgesamt standen Trainer Brederecke nur 9 Feldspieler und 2 Torhüter zur Verfügung. 

 

weiterlesen...

 

 

18. März 2017

Überraschende Punkteteilung in der Kurstadt

Am vergangenen Samstag stand für die Landesliga Handballer des HC 52 Angermünde ein weiteres Auswärtsspiel auf dem Programm. Gegner war diesmal die Mannschaft vom SV Jahn Bad Freienwalde II.

 

weiterlesen...

 

 

11. März 2017

HCA weiterhin siegreich

Zum vorletzten Heimspiel der Saison traf der Tabellenführer aus Angermünde auf den Tabellenletzten, den PHC Wittenberge II. Das Hinspiel konnte der HCA in fremder Halle mit 35:21 für sich entscheiden. 

 

weiterlesen...

 

 

11. März 2017

HCA-Damen gewinnen spannendes Spiel für sich

Endlich! Nachdem die Damen des HC 52 Angermünde noch in der Vorwoche bei der Fortuna aus Neubrandenburg eine äußerst enttäuschende und die damit sechste Niederlage in Folge im Spieljahr 2017 hinnehmen mussten, gelang nun in einem wahren Handballkrimi der erste Erfolg. Mit 20:19 (9:8) besiegte man den Tabellennachbarn SG Hermsdorf-Waidmannslust aus Berlin.

 

weiterlesen...

 

 

25. Februar 2017

Kurz am Wunder gearbeitet

Angermünde (MOZ) Die Handballerinnen des HC Angermünde sind in der Ostsee-Spree-Oberliga auch in ihrem fünftem Spiel im Jahr 2017 ohne Punktgewinn geblieben. Das Heimspiel gegen die zweite Mannschaft der Füchse Berlin Reinickendorf verloren sie am Ende deutlich mit 18:28.

 

weiterlesen...

 

 

25. Februar 2017

Favorit tut sich lange Zeit schwer

Am vergangenen Samstag stand für die Landesliga Handballer des HC 52 Angermünde das nächste schwere Auswärtsspiel gegen die Mannschaft der TSG Liebenwalde auf dem Programm. Ein Duell, das in der Vergangenheit immer von engen umkämpften Partien geprägt war.

 

weiterlesen...

 

 

11. Februar 2017

HCA mit wichtigem Auswärtssieg

Die Angermünder Handballer mussten am vergangenen Samstag zum ersten von insgesamt acht Auswärtsspielen in der Rückrunde beim Finowfurter SV antreten. Ein Spiel, das auf Grund der letzten Ergebnisse der Schorfheider, keinesfalls auf die leichte Schulter genommen werden sollte.

 

weiterlesen...

 

 

29. Januar 2017

HCA punktlos in Berlin, aber mit guter Moral

Berlin (MOZ) Bei Tabellenführer VfV Spandau haben Angermündes HCA-Handballerinnen ihr Auswärtsspiel in der Ostsee-Spree-Oberliga mit 22:29 verloren - einmal mehr gab es einen nicht unverdienten, aber zu hohen Gewinner.

 

weiterlesen...

 

 

26. Januar 2017

Gelingt Coup in der Hauptstadt?

Berlin (MOZ) Wenn die Handballerinnen des HC Angermünde am Sonnabend bei Tabellenführer VfV Spandau in der Ostsee-Spree-Oberliga antreten, liegt ein Fehlstart ins Jahr hinter ihnen. Zuletzt gab es gegen den direkten Konkurrenten HSG Neukölln mit 19:24 die zweite Niederlage im Kalenderjahr. Gelingt jetzt die Überraschung?

 

weiterlesen...

 

 

21. Januar 2017

Nach Kantersieg weiter ganz vorn

Angermünde (MOZ) Am ersten Rückrunden-Spieltag der Handball-Landesliga empfingen die Männer von Tabellenführer HC Angermünde den HC Pritzwalk (9.). Der hatte am Spieltag zuvor dem Staffel-Mitfavoriten Hansa Wittstock ein Remis abgetrotzt - doch bei den Uckermärkern kam er gehörig unter die Räder.

 

weiterlesen...

 

 

7. Januar 2017

HCA beendet Hinrunde als Tabellenführer

Zum erstem Spiel des neues Jahren stand der nächste Kracher in der gut gefüllten Mehrzweckhalle auf dem Programm. In der Handball Landesliga Nord empfing der HC 52 Angermünde (2.), den Tabellenführer vom SV Rot Weiß Werneuchen. 

 

weiterlesen...

 

 

7. Januar 2017

Rückrundenstart missglückt

Angermünde (MOZ) Gegen den TSV Rudow konnten die Handball-Damen des HC Angermünde nur 30 Minuten mithalten. Am Ende mussten sie dem Gegner zu einem verdienten 22:17-Sieg in der Ostsee-Spree-Oberliga gratulieren.

 

weiterlesen...

 

 

3. Dezember 2016

Wieder in die Spur gefunden

Angermünde (MOZ) Die Handballerinnen des HC Angermünde haben ihre kurze Negativserie in der Ostsee-Spree-Oberliga mit zwei Niederlagen in Folge beendet und sich vor allem dank einer überzeugenden Abwehrleistung im ersten Durchgang mit 28:20 gegen das Team von Pro Sport Berlin durchgesetzt.

 

weiterlesen...

 

 

3. Dezember 2016

HCA gelingt Coup in Spitzenspiel

Zum letzten Punktspiel des Jahres empfing der HC 52 Angermünde den Tabellenführer aus Wittstock. Ein Spiel, das auf Grund der Tabellenkonstellation eine Menge Spannung versprach. 

 

weiterlesen...

 

 

26. November 2016

Bittere Heimpleite für Angermünder Handballer

Am 9. Spieltag der Landesliga Nord empfing der HCA 52 Angermünde, den Tabellen 4., den SV Eichstädt 1949. Ein Spiel, das auf Grund der Ausgangslage beider Mannschaften eine Menge Spannung zu versprechen schien.

 

Während der HCA, man möchte fast sagen gewohnt schwach startete, fanden die Gäste prompt in die Partie und konnten sich früh auf 6:1 absetzen. Der kurzfristige Ausfall von Abwehrchef Andy Villain machte sich gerade in der Anfangsphase deutlich bemerkbar.

 

weiterlesen... 

 

 

20. November 2016

HCA mit Remis im Spitzenspiel

Die Handballer des HCA 52 Angermünde mussten am vergangenen Sonntag zum Spitzenspiel beim HSV Bernauer Bären antreten. Beide Teams spielen bisher eine ordentliche Saison, was sich auch in der Tabelle widerspiegelt (Bernau 4. / Angermünde 1.). 

 

Beiden Mannschaften war die Bedeutung dieser Partie in den Anfangsminuten sichtlich anzumerken, dementsprechend nervös starteten sie in die Partie. Während der HCA einen technischen Fehler nach dem anderen produzierte, scheiterten die Bernauer immer wieder am Pfosten oder am stark parierenden Torhüter Christian Püschel.

 

weiterlesen...

 

 

12. November 2016

Offensive Flaute bei Angermünderinnen

Angermünde (MOZ) Die Handball-Damen des HC Angermünde verloren das achte Saisonspiel, dass gleichzeitig Spitzenspiel in der Ostsee-Spee-Oberliga war. Gegen den Rostocker Handball-Club stand in heimischer Halle eine deutliche 11:21-Niederlage zu Buche.

 

weiterlesen...

 

 

6. November 2016

HCA-Damen holen zwei Punkte in Berlin

Die Damen des HC 52 Angermünde gewinnen am Ende verdient mit 29:24 (15:10) bei der SG Hermsdorf-Waidmannslust und etablieren sich somit für den Moment in der Tabellenspitze der Oberliga-Ostsee-Spree. 

 

Auswärtsfahrten an einem Sonntagnachmittag hatten in der Geschichte des HC 52 Angermünde immer ihre eigenen Gesetze – einige Verantwortliche sprachen häufig von einer gemütlichen Kaffeeatmosphäre, anstatt eines leidenschaftlichen geführten Handballspiels. In dieser Saison haben sich die HCA Damen jedoch offenbar vorgenommen, unabhängig vom Wochentag auch in der Ferne äußerst ansprechende Leistungen aufzuzeigen. Das nahmen am vergangenen Sonntag auch immerhin eine gute Hand voll mitgereister HCA Fans staunend wahr.

 

weiterlesen...

 

 

5. November 2016

HCA-Männer weiterhin Tabellenführer

Die Handballer des HC 52 Angermünde setzen sich in einer hart umkämpften Partie mit 28:22 gegen den Oranienburger HC III durch und stehen damit weiterhin an der Tabellenspitze der Landesliga Nord.

 

Gleich zu Beginn der Begegnung überraschte das Trainergespann Brederecke/Bailleu mit einer Manndeckung des OHC Rückraum-Mitte Spielers. Der HCA wollte die wurfgewaltigen schützen der Oranienburger von Beginn an aus dem Spiel nehmen - dies gelang nur bedingt, denn bis zum Stand von 4:6 fanden die Gäste immer wieder den freien Mann am Kreis.

 

weiterlesen...

 

 

29. Oktober 2016

Triumphzug des HCA geht weiter

Angermünde (MOZ) Das beinahe schon unfassbar gute Spieljahr der Handballerinnen des HC Angermünde in der Ostsee-Spree-Oberliga hat seine Fortsetzung gefunden: Gegen Fortuna Neubrandenburg gelang den nun auf dem fünften Rang platzierten Uckermärkerinnen ein 25:23-Heimsieg.

 

weiterlesen...

 

 

29. Oktober 2016

HCA dank nächstem Kantersieg Tabellenführer

Am vergangenen Samstag empfingen die Landesliga Handballer des HCA 52 Angermünde die 2. Mannschaft des SV Jahn Bad Freienwalde. 

 

Beim Blick auf die Tabelle der Landesliga Nord schien die Favoritenrolle klar verteilt. Der HCA, vor dem Spiel Zweiter, die Mannschaft aus der Kurstadt noch sieglos am Tabellenende. Eines Tabellenzweiten würdig war das Auftreten in der 1. Halbzeit allerdings keinesfalls.

 

weiterlesen...

 

 

16. Oktober 2016

Freudentränen nach Punktgewinn

Mit einem erneuten Unentschieden gegen ein Spitzenteam der Oberliga-Ostsee-Spree holen die Damen des HC 52 Angermünde den sechsten Pluspunkt der Saison. Gegen die Zweite Mannschaft der Füchse Berlin Reinickendorf steht es nach 60 Spielminuten 26:26 (10:11).

 

Nachdem man sich bereits in der letzten Woche dem Tabellenführer der Liga stellen und zum Ende des Spiels ein vermeidbares Unentschieden gegen Schwerin hinnehmen musste, war man nun wieder beim aktuellen Tabellenführer, diesmal in Berlin zu Gast. Mit etwas Abstand zum Ergebnis aus der Vorwoche wurden im Team die richtigen Schlüsse gezogen. Betrachtet man die Voraussetzungen des Gegners aus der Vorwoche handelt es sich durchaus um einen gewonnenen Punkt, auch wenn es sich nach dem Spielverlauf eher wie eine Niederlage anfühlte. Die Voraussetzungen waren auch in dieser Woche ähnlich, denn die Füchse galten nicht nur aufgrund der aktuellen Tabellensituation als der klare Favorit in diesem Spiel. 

 

weiterlesen...

 

 

15. Oktober 2016

Kantersieg beim Tabellenletzten

Zum 2. Auswärtsspiel der Saison mussten die Landesliga Handballer des HCA beim noch sieglosen Tabellenschlusslicht, dem PHC Wittenberge II antreten. Die Favoriten-Frage schien geklärt, dennoch galt es den Gegner keineswegs zu unterschätzen.

 

Den Gastgebern war es dann auch vergönnt, den ersten Treffer der Partie zu erzielen. Viele technische Fehler und Undiszipliniertheiten auf Angermünder Seite führten dazu, dass die Gastgeber die Partie in den ersten Minuten offen gestalten konnten. Danach fand dann auch der HCA zu seinem gewohnten Spiel. Während man in der Offensive nun immer wieder den freistehenden Mann fand, wurde in der Defensive beherzter zugepackt.

 

weiterlesen...

 

 

8. Oktober 2016

Zurück in der Erfolgsspur

Die Landesliga Handballer des HCA 52 Angermünde bezwingen den Vorjahres 2., die TSG Liebenwalde am Ende klar und hochverdient mit 25:20.

 

Nach der enttäuschenden Vorstellung in der Vorwoche waren die Angermünder Handballer auf Wiedergutmachung aus. Durch die kurzfristigen Ausfälle von Christian Püschel und Philip Svarovsky, die sich beide im Abschlusstraining verletzten, standen die Vorzeichen eher schlecht. Ein großer Dank an Andreas Fischer, der sich wiederholt bereit erklärte im Tor auszuhelfen.

 

weiterlesen...

 

 

8. Oktober 2016

Enttäuschte Gesichter nach Remis

Angermünde (MOZ) Die Angermünder Handball-Damen haben sich in der Ostsee-Spree-Oberliga nach einem 21:21 die Punkte mit dem Staffelfavoriten und DHB-Pokalteilnehmer aus Schwerin geteilt. "Eigentlich ein Grund zur Freude, doch da war mehr drin", stellte Torfrau Uta Jähnke fest.

 

weiterlesen...

 

 

1. Oktober 2016

Gäste-Abwehr kaum überwindbare Wand

Angermünde (MOZ) Im dritten Oberliga-Saisonspiel haben die Handballerinnen des HC Angermünde ihre erste Niederlage verbucht. Erneut gegen ein Team aus der Hauptstadt antretend, gab es in eigener Halle eine 18:24-Niederlage gegen den Vorjahresvierten VfV Spandau.

 

weiterlesen...

 

 

1. Oktober 2016

Rückschlag für Angermünder Handballer

Am 3. Spieltag der Landesliga Saison empfing der HC 52 Angermünde die Reservemannschaft des 1. SV Eberswalde.
Die Anfangsphase der Partie gestaltete sich aus Sicht der Gastgeber schwierig. Während man in der Abwehr im gewohnten 3-2-1 Verbund sicher stand und den Eberswaldern kaum leichte Tore ermöglichte, fand die Offensive nur schwer ins Spiel. Über die Stationen 3:2, 4:4 & 6:7 entwickelte sich ein hart umkämpfter 1. Abschnitt, in dem es den HCA-Männern nie gelang, das eigene vorhandene spielerische Potenzial abzurufen. Die Anzahl an technischen Fehlern und vergebenen Torchancen führten dazu, dass die Uckermärker immer mehr ins Hintertreffen gerieten. So endete eine ereignislose 1. Halbzeit beim Stand von 8:11.

24. Oktober 2016

Kein einziges Mal im Rückstand

Angermünde (MOZ) Die Handballerinnen des HC Angermünde haben nach zwei Spieltagen der Ostsee-Spree-Oberliga bereits zwei Punkte mehr auf ihrem Konto als in der vergangenen Saison nach der gesamten Hinrunde. Jetzt besiegten sie die HSG Neukölln aus der Hauptstadt mit 20:18.

 

weiterlesen...

 

 

24. Oktober 2016

Nächster Sieg für Angermünde Handballer

Zum 1. Heimspiel der neuen Saison empfing der HC 52 Angermünde die Mannschaft des Finowfurter SV. Während der HCA das erste Spiel souverän gewann, reisten die Barnimer mit einer 20:30 Schlappe gegen Aufsteiger Werneuchen an. Die Uckermärker starteten hoch konzentriert in die Begegnung. Durch gut herausgespielte Angriffe und zahlreiche Gegenstöße lagen die Hausherren nach 10 Minuten bereits mit 7:1 in Front. Über die Stationen 10:4 & 15:7 konnten sich die Angermünder immer weiter vom Gegner absetzen.

 

weiterlesen...

 

 

17. September 2016

Perfekter Landesliga-Start

Pritzwalk (MOZ) Zum Auftakt der neuen Landesliga-Saison 2016/17 ging es für die Handballer des HC Angermünde nach Pritzwalk. Mit 29:19 entschieden die Uckermärker diese Begegnung für sich. Die Anfangsphase gehörte klar den Prignitzer Hausherren. Bis zum Stand von 4:3 waren sie es, die den Ton angaben. Danach fanden die Männer um Trainer Martin Brederecke besser in die Begegnung.

 

weiterlesen...

 

 

18. September 2016

Handballerinnen verbuchen Punkte in der Hauptstadt

Berlin (dca) Die Handballerinnen des HC Angermünde sind mit einem Sieg in die Saison 2016/17 der Ostsee-Spree-Oberliga gestartet. Beim Aufsteiger TSV Rudow setzten sich die Uckermärkerinnen in der Hauptstadt nach 60 kampfbetonten Minuten mit 24:22 durch.

 

weiterlesen...


Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
HC 52 Angermünde e.V. Copyright 2015